Ingenieur- & Sachverständigenbüro
Peter Paul Thoma

Peter Paul Thoma

Bornheimer Landwehr 39

60385
Frankfurt am Main

Telefon: 069 - 269 12 80 40
Telefax: 069 - 269 12 80 41

http://ppt-energieberatung.de

PPT Energieberatung Frankfurt am Main
  • Website vergrößern
  • Druckansicht

Förderungen für klimafreundliche, effektive Bestandsheizungen

Seit 2020 steigen die Energiepreise. Ein Ende ist derzeit nicht in Sicht. Diese Entwicklung veranlasst viele Eigentümer eine Sanierung der Heizung in Betracht zu ziehen. Derartige Vorhaben werden von staatlicher Seite aus mit adäquaten Förderungen unterstützt.
Doch zunächst stellen sich mehrere Fragen:

  • Welche Förderinstrumente kommen für Bestandsliegenschaften in Frage? KfW oder BAFA?
  • Worin besteht der Unterschied?
  • Welche Maßnahmen verheißen den größten Effekt?
  • Was bringt die regenerative Energieerzeugung?
  • Was versteht man unter Hybridanlagen?
  • Welches Potenzial hat eine Heizungsoptimierung?
  • Worauf ist bei Quartierslösungen (Wärmenetzen) zu achten?

Bestandsimmobilien haben ihre Eigenheiten

Kaum ein Gebäude gleicht dem anderen. Eine Patentlösung gibt es daher nicht. Welche Maßnahme zur bestehenden Heizungsanlage und zum verfügbaren Budget passt, klärt sich bei genauerer Betrachtung durch den Energieberater bzw. den Fachplaner für Heizungstechnik. Peter Paul Thoma, öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für Sanitär, Heizungs- und Lüftungstechnik, gibt alle Aspekte von Relevanz in der aktuellen Ausgabe des Magazins „Privates Eigentum“ weiter. Die Informationen sind übersichtlich, verständlich und nachvollziehbar aufbereitet. Nutzen Sie diese Expertise als Wegweisung für geplante Umbaumaßnahmen.

Den vollständigen Artikel finden Sie in der PDF-Datei. Einfach anklicken!

Quelle: https://ppt-energieberatung.de/mitteilung/F%C3%B6rderungen_f%C3%BCr_klimafreundliche%2C_effektive_Bestandsheizungen

Zertifizierte PassivhausberaterMitglied in der Ingenieurkammer HessenAusteller von dena-Gütesiegel Energieausweisengelisteter Effizienzhaus-Experte nach dena-StandardMitglied im Landesverband bvs Hessen