Ingenieur- & Sachverständigenbüro
Peter Paul Thoma

Peter Paul Thoma

Bornheimer Landwehr 39

60385
Frankfurt am Main

Telefon: 069 - 269 12 80 40
Telefax: 069 - 269 12 80 41

http://ppt-energieberatung.de

Energie‐ und Haustechnik-
konzepte nach Maß

Energie‐ und Haustechnikkonzepte nach Maß

  • Website vergrößern
  • Druckansicht

Strom, Gas, Öl, Wasser - Steigende Energiepreise belasten zunehmend private und gewerbliche Verbraucher. Wir sehen die Energiewende als Weg in eine verantwortungsbewusste Zukunft und klimaneutrale Energieanwendung.

Trinkwasserhygiene in Corona-Zeiten

Öffentliche Einrichtungen und Büros sind derzeit verwaist. In den Trinkwasserleitungen stagniert das Wasser. Ein solcher Stillstand begünstigt die Legionellenbildung. Peter Paul Thoma, Obermeister der Innung Sanitär Heizung Klima und Sachverständiger für Trinkwasserhygiene, appelliert an Hausmeister und Gebäudeverantwortliche: "Alle drei Tage mindestens eine Minute spülen bis sich die Warmwassertemperatur nicht mehr erhöht. Bitte Kalt- und Warmwasserleitungen durchspülen!" Details zur relevanten Zeiträumen und Wichtiges zur Wiederinbetriebnahme finden Sie in der ausführlichen Pressemeldung. Einfach auf die PDF klicken und lesen!

Neue Referenz14. Mai 2020

Baumängel vermeiden - Lüftungskonzept bedenken

Frischluft rein, Wasserdampf raus: Was so simpel klingt, stellt sich in der Praxis mittlerweile als ernstzunehmende Herausforderung dar. Seit Inkrafttreten der EnEV 2002 liegt der Fokus beim Bauen auf Wärmedämmung und Dichtheit der Gebäudehülle. Ziel ist es, klimafreundlich neu zu bauen oder zu sanieren. Konkret heißt das, dass ab 2020 errichtete Neubauten in der EU dem Niedrigstenergiestandard entsprechen müssen. Ihr Energieverbrauch darf nur minimal höher sein als wie sie selbst mit erneuerbaren Energien erwirtschaften. Darauf hat die Bautechnik reagiert. Komponenten, wie z. B. Fenster sind dichter denn je. Diese Bauweise bringt wiederum Probleme mit sich.

weiterlesen

Neue Referenz12. Mai 2020

Wiederaufnahme Schulbetrieb in Hessen: Offener Brief der Innung Sanitär Heizung Klima Frankfurt

Schritt für Schritt wird das öffentliche Leben gelockert. Nach den Öffnungen der Geschäfte ist u.a. auch die Rückkehr zum Präsenzunterricht geplant. Am 18. Mai 2020 soll in veränderter Form der Unterricht wiederaufgenommen werden. Außerdem sperren Hotels, Restaurants, Museen, Tierparks oder Zoos für den Beherbungs- bzw. Gastbetrieb wieder auf. Dies geschieht alles unter strengen Hygieneauflagen.

weiterlesen

Quelle: https://ppt-energieberatung.de/

Zertifizierte PassivhausberaterMitglied in der Ingenieurkammer HessenAusteller von dena-Gütesiegel Energieausweisengelisteter Effizienzhaus-Experte nach dena-StandardMitglied im Landesverband bvs Hessen